Neuer Trainer am Bundesstützpunkt Berlin

Autor: Mirko Seifert

Mit dem 2.1.2018 weht, zumindest symbolisch, auch die ungarische Trainerfahne in Berlin. Péter Hős (Ungarn) hatte seinen ersten Arbeitstag am Bundesstützpunkt Berlin. Er wird Stefan Hansen (Dänemark, seit März 2017 Cheftrainer am Bundesstützpunkt Berlin) unterstützen.

Bereits im Dezember 2017 pfiffen es einige Spatzen von den Berliner Dächern, dass ein neuer Trainer in Berlin an den Start gehen wird. Péter Hős postete bereits am 18.12.2017 auf Instagram ein Sportforum-Bild. Da war die Stelle schon in trockenen Tüchern.

Bereits bei den DJM 2017 war Péter Hős in Berlin mit dabei, er betreute damals Adrian Bierewitz. Auch bei der WM in Budapest im Juli 2017 war er anwesend.

Stefan Hansen trainiert u. a. die Sportler Josephine Tesch, Alexander Kunert (geht im Sommer 2018 in die USA) und Ole Braunschweig. Es ist unklar, wie jetzt die Aufgabenverteilung mit den beiden Trainern aussehen wird.

Ebenfalls in der Pipeline ist eine weitere Trainingsgruppe ab der nächsten Saison 2018-19 am Bundesstützpunkt Berlin. Neben der bekannten Trainingsgruppe Dautz und Hansen soll noch eine Gruppe dazwischen etabliert werden.

Tabelle: neue Trainer seit 2013 am Bundesstützpunkt Berlin Sportforum, Schwimmen

Name Tätig seit Trainingsgruppe
Alexander Römisch 2013 übernahm ab 1.9.2017 die 7. Klasse des SLZ Berlin; zuvor trainierte er u. a. Leonie Kullmann und Josephine Tesch
Miro Zeravica 1.10.2014 – April 2015 Sonnele Öztürk, Leonie Kullmann, Anna Dietterle, Yannick Lindenberg, Maximilian Oswald; wechselte danach zu den Wfr. Spandau 04 (Mai 2015 – Okt. 2015); danach und aktuell in die Türkei
Hr. Dautz August 2016 „Anschlußgruppe“, u. a. mit Maya Tobehn und Kevin Jan Behnke
Stefan Hansen März 2017 Spitzengruppe mit u. a. Josephine Tesch, Alexander Kunert
Péter Hős 2.1.2018 unterstützt Stefan Hansen

Links zum Thema:
Artikel „Bundesstützpunkt Berlin im März 2017“ vom 2.3.2017
Artikel „Trainingsgruppe Römisch (Berlin) 2016-17“ vom 12.12.2016

Buchlink
Buchlink „Deutsche Meister Schwimmen 1883 – 2017, Langbahn“, erhältlich ab 4.12.2017, Bestellung, Inhaltsverzeichnis, Beispielse

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.