Masters-Wettkämpfe 2018 in Deutschland

Autor: Mirko Seifert

Zum Jahresbeginn ein Überblick über die kommenden Masters-Wettkämpfe in Deutschland. Die folgende Liste entstammt dem DSV-Kalender 2018 mit Stand vom 1.1.2018.

Deutsche Meisterschaften Schwimmen
20. – 22.4.: Lange Strecken Wetzlar
1. – 3.6.: Kurze Strecken, Osnabrück
10.11.: DMS-M Bundesentscheid
Freiwasser (zusammen mit den Jahrgängen und offenen Wertung): unbekannt

Lokale Meisterschaften (Auswahl)
Norddeutsche Meisterschaften, inkl. Lange Strecken: 10. – 11.3., Magdeburg
Offene Norddeutsche Freiwassermeisterschaften: 23. – 24.6., Emden

Berlin
Trüb sieht es für die Mastersschwimmer in Berlin aus:
Zum einen gibt es keinen angemeldeten Wettkampf für diese Saison.
Die Alten Meister Schwimmen (AMS) wurden abgesagt, sie fanden immer Ende Januar statt.
Das Masters-SF der Wfr. Spandau 04 im Forumbad Anfang März ist noch nicht bekannt gegeben wurden.
Der Berlin Masters Cup fehlt ebenfalls. Auf Grund der Hallensituation in der SSE steht hinter dieser Veranstaltung ein dickes Fragezeichen.

Internationale Meisterschaften
Europameisterschaften im Schwimmen 2. – 7.9.: Kranj, Slowenien

Links:
Jahreskalender Masters-Wettkämpfe 2018

Buchlink
Buchlink „Deutsche Meister Schwimmen 1883 – 2017, Langbahn“, erhältlich ab 4.12.2017, Bestellung, Inhaltsverzeichnis, Beispielseite

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Masters, News abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.