Deutsche Kurzbahn 2016 – Zwischenstand Top 100

Autor: Mirko Seifert

Die DKM finden vom 17. bis 20.11.2016 in Berlin statt. Tickets gibt es zu folgenden Preisen:
Do, regulär 12 Euro
Fr, 12 Euro
Sa 15 Euro
So 15 Euro
Dauerkarte: 47 Euro
Nur Vorläufe, pro Tag 6 Euro

Links:
Top 100 – Platz 1
Top 100 komplett beim DSV

Auf den Spitzenpositionen (Platz 1) gab es keine Änderungen.
Insgesamt tat sich sehr wenig, kein Wunder, sind doch Ferien und viele im Trainingslager.

Die meisten „roten“ Einträge von letzter Woche wurden entfernt. Einen gibt es aber noch, Flemmin Redemann. Doch nicht immer, denn auf seinen meisten Strecken steht er mit schwarzer Schrift in den Top 100.

Die falschen Zeiten von letzter Woche wurden geändert, es gibt aber wieder neue „Fabelzeiten“, wie die 0 Sek. über 100 F von Peneleop Westhusen oder die 1:07,52 Min. über 200 F von Gregor Schreiner.

Die Qualiperiode endet am 6.11.2016. An jenem Wochenende (5./6.11.) führen viele Landesverbände ihre Kurzbahnmeisterschaften durch, so z. B.
Berlin, Württemberg, Baden, Bayern, Bremen, Niedersachsen, Schleswig Holstein, NRW und Sachsen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter DKM, News abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.