Ausgebuchte SSE und Berliner Wettkämpfe 2016

Autor: Mirko Seifert

Die SSE ist ausgebucht. Sie macht ihren Ruf als Deutschland’s beliebteste und meistgenutzte Schwimm- und Wettkampfhalle alle Ehre. Allein 17 Schwimmwettkämpfen finden bis Jahresende dort statt. Bis Jahresende sind es von Kalenderwoche 35 (Ende August) bis Jahresende (KW 52) 17 Wochen.

Nicht alle Berliner Wettkämpfe können in der SSE stattfinden. Immer mehr wird auf andere Schwimmbäder ausgewichen. So trägt der BSV 92 seinen Wettkampf in Schöneberg aus (18.9). Er war in der Vergangen eigentlich immer der erste Wettkampf der Berliner Saison.
Wegen der Locationänderung der Deutschen Kurzbahnmeisterschaften (DKM) von Wuppertal nach Berlin muss dieses Jahr u. a. der 2. Sichtungswettkampf des SLZ Berlin gänzlich entfallen. So wird es in dieser Saison nur zwei anstatt der üblichen drei Sichtungen geben.

Auch der Landesentscheid DMS-J Berlin musste sich dem engen Terminplan beugen: ursprünglich für den 8./9.10. geplant – Samstag und Sonntag – wurde er nun auf den Freitag und Samstag verschoben. Freitag DMS-J in Berlin? Gab es in den letzten 10 Jahren nicht. Auch der Termin Anfang Oktober 2016 für die DMS-J Berlin ist strategisch ungünstig für die teilnehmenden Vereine, weil hier die erreichten Zeiten für das Finale entscheidend sind. Oktober ist aber noch früh in der Saison. In Berlin wird erst seit einigen Tagen trainiert. Andere Landesverbände haben bis Dezember 2016 Zeit diese durchzuführen. 2015 war Berlin noch eine der letzten Verbände, die die DMS-J kurz vor Meldeschluss durchführten (31.10./1.11). Dies nutzte u. a. der Potsdamer SV, der hier mit einer Ausnahmeregelung teilnahm. Erst im Januar 2017 gibt es das Bundesfinale in Hannover für das Jahr 2016.

Die Masters können sich freuen, dass ihre Kurzbahnmeisterschaften wieder in der SSE stattfinden. Letztes Jahr wurden sie noch in die Holzmarktstraße „ausgelagert“.

Einen Doppelwettkampf erlebt die SSE am 26. und 27.11.: der 10 Ländervergleich, immer am 1. Adventssonntag geplant und durchgeführt, rutscht auf den Samstag. Er beginnt um 10.30 Uhr. Einige Stunden später, um 16.00 Uhr, beginnt Abschnitt 1 des Nordd. Jugendländervergleich. Der Wettkampf wird am Sonntag fortgesetzt. 2008 machte dieser Wettkampf letztmalig Station in Berlin.

Tabelle 1: Wettkämpfe SSE, Schwimmen, bis Jahresende

Datum Wettkampf
30./31.8.2016 Weltcup
20./21.9. Jugend trainiert für Olympia
25.9. 1. Sichtung
1./2.10. Int. Swim-Cup
7./8.10. DMSJ Landesentscheid
9.10. Kurzbahn Masters
15.10. BerlinSwim (Masters)
29.10. DMS Masters Landesentscheid
30.10. Special Olympics
4.-6.11. Berliner Kurzbahnmeisterschaften
8.11. Carl-von-Linné Cup
17.-20.11. Deutsche Kurzbahnmeisterschaften
26.11. 10 Ländervergleich
26./27.11. Nordd. Jugend-Ländervergleich
3./4.12. Supercup Berliner TSC
14.12. Schulwettkampf (keine Sichtung)
16.-18.12. Weihnachtsschwimmen SwcB

Tabelle 2: Wettkämpfe SSE, Wasserspringen, bis Jahresende

Datum Wettkampf
12.11.2016 Sichtung
3.12. Sichtung
10.-13.12. Kürpokal
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.