NDM 2017

Autor: Mirko Seifert

Der Norddeutsche Schwimmverband sucht Ausrichter für die NDM 2017. Anhand der vorliegenden Termine und Wettkämpfe wird klar, dass die Teilung der NDM auch für die Zukunft beibehalten wird. Auch ist nicht mehr zwingend ein Ausrichter für alle 3 Wettkämpfe notwendig (Lange Strecke, Mehrkampf und Offene Klasse/Jahrgänge).
Gesucht werden:

Lange Strecken, Jahrgänge und Offen
18./19.2.2017

Mastersmeisterschaften Lange Strecken
18./19.3.2017

Kurze Strecken, Jahrgänge und Offen
28. – 30.4.2017

Mehrkampf (Jugendmehrkampf, Schwimm-Mehrkampf)
20./21.5.2017

Freiwasser
17./18.6.2017

Berlin wird sich wahrscheinlich nicht an der Ausrichtung beteiligen, da die SSE und die beteiligten Vereine schon genug mit den Wettkämpfen wie DM, DJM, Weltcup, German Open und DM-Kurzbahn zu tun haben. Außerdem findet der Norddeutsche Ländervergleich im November 2016 in Berlin statt.
Fraglich bleibt, ob Bremen sich noch einmal bewerben wird. Die Schwimmhalle Uni-Bad soll wieder in Betrieb gehen.
Magdeburg, Hannover und Braunschweig waren 2016 eingesprungen, nachdem Bremen im Herbst 2015 die NDM komplett abgeben musste.

Die Termine für 2017 wurden unabhängig von den nationalen Meisterschaften angesetzt. Es ist unklar, wann und wo die Deutschen Meisterschaften und die DJM 2017 stattfinden werden.

Die NDM der Jahrgänge und Offene Klasse finden dieses Wochenende (4./5.6.) in Braunschweig statt. Ein Blick auf das Meldeergebnis offenbart, dass das Bundesland Sachsen-Anhalt nicht teilnehmen wird. Grund dafür sind die eigenen Landesmeisterschaften, die ebenfalls kommendes Wochenende stattfinden. Damit nehmen z. B. die Vereine SC Magdeburg und SV Halle/Saale nicht daran teil. Mit mehr als 751 Sportlern und 2.519 Starts wird das Sportbad in Braunschweig sehr gut gefüllt sein.

Einige Sportler, die letzte Woche beim Mehrkampf in Hannover teilnahmen, werden bei den Landesmeisterschaften in Sachsen-Anhalt starten (Wfr. Spandau 04).

Link:
Webseite NDM Jahrgänge 2016
http://www.oelperswim.de/events/NDM

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.