Georgia Bundesstaaten Meisterschaften aller High Schools

Autor: Marco Foelske

2016: USA Chamblee Staffel mit Jadé Foelske (re).

2016: USA Chamblee Staffel mit Jadé Foelske (re).

Am kommenden Wochenende (Freitag 5.2 und Samstag 6.2) finden in Georgia die Bundesstaatenmeisterschaften aller High Schools hier in Atlanta statt. In den vergangenen 4 Monaten konnten sich High School Schüler aus ganz Georgia von der 9. bis zur 12. Klasse qualifizieren. Nur jeweils der oder die schnellste von jeder High School und in der geschwommenen Disziplin wird seine Schule vertreten. Geschwommen werden alle 100 Yard Strecken (Schmetterling, Rücken, Brust und Freistil), 200 Yard Freistil und Lagen, 50 Yard und 500 Yard Freistil und drei Staffeln: 4×50 Yards Lagen, 4×50 Yards Freistil und 4×100 Yards Freistil. Jeder Teilnehmer darf nur bis zu zwei Einzel- und bis zu zwei Staffelstarts antreten. Freitag Vormittag finden die Vorläufe statt. Die Besten 20 Schwimmer in jeder Disziplin treten dann am Samstag im A bzw. B Finale an. Die Wertung erfolgt als offen von der 9. bis zur 12. Klasse. Jüngste Teilnehmer wie Jade‘ sind 14 Jahre alt, die Schüler in der 12. Klasse sind mitunter bis 19 Jahre alt.

2016, USA: Jade Foelske.

2016, USA: Jade Foelske.

Bei den Qualifikationswettkämpfen hat Jadé mehrere High School Rekorde ihrer Schule (Chamblee Charter High School) gebrochen, unter anderem den Rekord über 100 Yard Schmetterling, der Stand seit 40 Jahren (1976) unangefochten an der Schulwand der Rekorde! Die Meisterschaften der High Schools in Amerika, werden nicht vom USA Swimming veranstaltet. Somit laufen die Wettkämpfe komplett separat. Mitunter sind die Vereine und Schwimmklubs keine grossen Freunde von den High School Wettbewerben, weil die allwöchentlichen Wettkämpfe entweder Dienstag oder Donnerstag ausgetragen werden und strichen durch die Trainingsplanung für Bundesstaaten, Sektions oder Nationale Meisterschaften im Wege stehen können. Die geschwommenen Zeiten bei High School Wettkämpfen bis auf die Bundesstaatenmeisterschaften werden auch nicht beim USA Swimming registriert. Anders an diesem Wochenende, weil es der Letzte High School Wettkampf der Saison ist, werden die Zeiten angerechnet. Im Anhang ist die Meldeliste von Georgia. Viele der anderen 50 Bundesstaaten richten ihre High School Meisterschaften zeitgleich aus. Sehr viele Teilnehmer von Schulen aus Atlanta, sind im selben Trainingsverein wie Jade‘ vom Klub Dynamo allerdings aus unterschiedlichen Trainingsgruppen.

Chamblee Logo

Chamblee Logo

Zum Veranstaltungsort, weil Atlanta fast im Zentrum Georgia’s liegt, macht es Sinn das auswärtige Schulen zu den Wettkämpfen hier anreisen. High Schools aus Savannah, Athens, Macon, Augusta und Chattanooga werden erwartet. Geschwommen wird auf der 25 Yard Bahn im Olympiabecken der Georgia Tech Universität. Einschwimmen beginnt um 7 Uhr morgens, erster Start erfolgt um 9 Uhr morgens. Die Vorläufe am Freitag gehen bis zirka 14 Uhr. Das Einschwimmen am Samstag für den Finalabschnitt beginnt um 13 Uhr und die Endläufe beginnen um 14 Uhr. Eintritt für Eltern und Freunde kostet 12 $ = 11 EUR pro Abschnitt, Parken 15 $ = 13,50 EUR pro Veranstaltungstag, Meldeergebnis pro Abschnitt 5 $ = 4,50 EUR. Filmen und Fotografieren erlaubt aber bitte kein Blitz!

Link:
Download Psych Sheet, State Swimming & Diving Meet, 4.2. – 6.2.2016

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter News, USA abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.