London EM Tickets 2016 – 10.000 Karten schon weg

Autor: Mirko Seifert

Mit Adam Peaty und Tom Daley als Werbepartner begann am 15.9.2015 der Ticketvorverkauf für die EM im Schwimmen 2016 in London. In einer sog. „pre-sale“ Aktion sollen nach Betreiberangaben bereits fast 10.000 Tickets verkauft wurden sein. Insgesamt stehen 51.000 Tickets zur Verfügung. Die Finals im Schwimmen am 21.5.2016 sind bereits ausverkauft. Alle anderen Vorlauf- und Finalkarten sind noch buchbar

Die Ticketpreise bewegen sich:
… bei den Vorläufen von 14,86 Pfund (ca. 20,37 Euro) bis 31,86 Pfund (ca. 43,68 Euro). Die Tickets mit den Preisen von 14,86 Pfund bis 21,86 Pfund sind mit Blickrichtung Sprungbecken, ähnlich wie in der SSE.

… bei den Finals von 21,86 Pfund (ca. 29,97 Euro) bis 126,86 Pfund (ca. 173,94 Euro). Bei den „billigsten Plätzen“ handelt es sich um Plätze jenseits des 50m Beckens mit Blick auf das Sprungbecken.

Es werden über 900 Athleten aus den Wassersparten Becken, Freiwasser, Synchron und Wasserspringen erwartet. Zum ersten Mal bei einer EM wird es beim Synchronschwimmen einen Mixed-Wettbewerb sowie einen Mixed-Wettbewerb beim Wasserspringen geben. Neue Wettbewerbe beim Beckenschwimmen gibt es nicht.

Stand der Ticketpreise in Euro: 18.9.2015

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.