(Rand)Notizen EYOF, 28.7.2015, Tag 2, Vorläufe

Aus Tiflis berichtet Marco Foelske

Heute verliefen die Vorläufe glanzlos für den DSV Nachwuchs bis auf die 4 x 100m Lagen Mixed Staffel. Sie sicherten sich den 2. Vorlauf Platz in 4:04,01 hinter den Ungarn, dritter wurde Slowenien ganz knapp vor Russland. Die Mixed-Lagenstaffel trat in der Besetzung Yara-Sophie Hierath, Philipp Andre Brandt, Michael Schäffner und Emily Charlotte Feldvoss an.

Tiflis, 28. Juli 2015: Grillstimmung auf der Tribüne. Ohne Sonnenschutz geht bei über +30 Grad C. nichts.

Tiflis, 28. Juli 2015: „Grillstimmung“ auf der Tribüne. Ohne Sonnenschutz geht bei über +30 Grad C. nichts.

Weitere Vorlaufergebnisse: Daniel Pinneker schwamm 400m Freistil in 4:03,17, bei den Damen schwammen über 100m Freistil Sarah Wendt 0:59,88 und Maialen Rohrbach 0:58,76. Über 50m Freistil trat Tom Reuther an und schwamm 0:24,49.

Der heutige morgen fing bedeckt bis wolkig an, somit brannte nicht gleich wieder die Sonne auf den Köpfen der Athleten, Betreuer, Gasten und allen anderen. Die Hauptstrasse war heute einseitig gesperrt. Das Einzelzeitfahren der Radfahrer findet heute statt. Somit musste unser Fahrer eine andere Fahrstrecke zum Freibadkomplex nehmen. Wir waren rechtzeitig und noch während des Einschwimmen vor Ort. Die Sonnenschirme rings um den Beckenrand waren nicht da und wurden erst wieder bei den ersten Wettkampfläufen aufgestellt.

Heute vormittag schaute so wie auch gestern das EYOF Maskottchen P.E.A.K.Y vorbei. Einige Fans kamen mit eigenen Schirmen um sich vor der Sonne zu schützen. Die Sonnenseite der Tribüne war gut gefüllt, weil auf der VIP Tribüne kein VIP Gast und nur 3 Kameraleute zu sehen waren. Es waren nur zwei Fotografen am Beckenrand. Ich war einer von ihnen. Das Interesse der Veranstaltungen ist eher etwas für die Familien oder mitgefahrenen Gästen. Das Georgische Fernsehen berichtet „Live”, allerdings von allen neun Sportarten und Sportstädten. Schwimmen habe ich noch nicht gesehen.

Link: Bilder Vorläufe Tag 2, 28.7.2015

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter (Rand)Notizen, EYOF, News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.