EM 2014

Autor: Mirko Seifert

In der aktuellen Viertelstunden des Berliner Abgeordnetenhauses am 27.3.2015 gab es einmal wieder eine Anfrage zu den Gesamtkosten der Schwimm-EM letztes Jahr in Berlin. Staatssekretär A. Statzowksi sagte dazu, dass für die Abrechnung allein der DSV zuständig sei und man nicht wisse, ob diese Liste vor der Sommerpause vorgelegt werde.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.